Principles Of Bioenergetics

Principles Of Bioenergetics

Principles Of Bioenergetics

Prinzipien der Bioenergetik fassen die Zweige der Biochemie zusammen. Energieübertragungen, die in Systemen stattfinden, betreffen und dieses Buch widmet besondere Aufmerksamkeit. Das wichtigste Thema dieses Buches ist die “Power-Coupling-Membran”, die innere Membranen von intrazellulären Organellen, zum Beispiel Mitochondrien und Chloroplasten, beschreibt. Mobile zytoplasmatische Membranen, in denen neben den ionentransportierenden ATP-Synthasen (ATPasen) auch atmungs- und photosynthetische Energiewandler ein Teil der Membran sind. Dem alternativen Zweck der Mitochondrien als Generatoren von reaktiven Sauerstoffspezies (ROS), die den programmierten Tod von Zellen (Apoptose und Nekrose) und Kühen (Phenoptose) vermitteln, wird große Aufmerksamkeit geschenkt. Das Verfahren wird als ein Alterungsmechanismus angesehen, der durch Antioxidantien unterdrückt werden könnte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *